Home » Gesundheit, Homepage

Patientensicherheit vor Kostensenkung

5 Oktober 2012 Kein Kommentar

Zu den Lieferengpässen bei dem Grippe-Impfstoff Optaflu sagt die gesundheitspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Marret Bohn:

Die Grippeschutzimpfung ist eine erfolgreiche Maßnahme gegen massive Erkrankungswellen. Für viele Menschen gehört die Grippeschutzimpfung zu ihren jährlichen Herbstvorbereitungen. In diesem Jahr läuft es nicht richtig rund in Schleswig-Holstein mit der Grippeschutzimpfung. Nahezu in ganz Deutschland kann man sich schon seit gut einem Monat impfen lassen, nur in Hamburg und Schleswig-Holstein nicht.

Erstmalig liegt die Verantwortung für Bestellung und Bevorratung mit Grippeimpfstoff bei den Krankenkassen. Durch Rabattverträge sollen die Kosten reduziert werden. Die Krankenkassen haben ein Interesse an wirtschaftlichem Verhalten – das ist durchaus nachvollziehbar. Aber an erster Stelle muss immer die medizinische Versorgung der Patienten stehen. Für bestimmte Zielgruppen ist die Grippeschutzimpfung enorm wichtig. Dazu gehören u. a. chronisch Kranke oder Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten oder in Handel und Dienstleistung Kontakt mit vielen Kunden haben. Es ist nicht akzeptabel, wenn diese Personengruppen nicht rechtzeitig geimpft werden können.

Derzeit behauptet die AOK, dass „flächendeckend“ geimpft werden könne, die Kassenärztliche Vereinigung bestreitet dies – das führt zur Verunsicherung der PatienInnen und zu Unzufriedenheit bei den behandelnden ÄrztInnen.

Das Problem darf nicht auf dem Rücken der PatienInnen ausgetragen werden. So lange Optaflu, das derzeit für Schleswig-Holstein vorgesehene Präparat nicht verfügbar ist, sollten die Gesetzlichen Krankenkassen in Schleswig-Holstein auch die Kosten für die Impfung mit einem anderen Präparat übernehmen.

Wir fordern die Verantwortlichen auf, umgehend eine Lösung zu finden und mit Blick auf das kommende Jahr das neue Verfahren grundsätzlich zu überprüfen. Patientensicherheit geht immer vor Kostensenkung!

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Freundlich und am Thema bleiben. Kein Spam.

Nutzen Sie diese tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dies ist ein Gravatar-basierter Blog. Um Ihren global verwendbaren Avatar zu bekommen, registrieren Sie sich bitte auf Gravatar.