Home » Gesundheit, Homepage

Jede und jeder kann Leben retten

1 Oktober 2013 Kein Kommentar

Zur Aktion „Abgeordnet zum Leben retten“ heute im Kieler Landeshaus sagt die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Marret Bohn:

Wir Grüne unterstützen die Aktion ausdrücklich. Als Ärztin weiß ich aus der Praxis, wie wichtig Wiederbelebungsmaßnahmen sind. Jeder Laie kann mit einer Herzdruckmassage Leben retten. Aber nur 15 Prozent der Bevölkerung trauen sich zu, im Ernstfall wirklich mit einer Wiederbelebung zu beginnen. Die Aktionswoche Wiederbelebung möchte Mut machen und zeigen, dass jede und jeder von uns wiederbeleben und damit ein Menschenleben retten kann.

foto_3_2

Marret Bohn trainiert mit Jugendlichen die Reanimation

Die Regeln haben sich deutlich vereinfacht. Nach neuen medizinischen Erkenntnissen hat die Herzdruckmassage bis zum Eintreffen einer NotfallretterIn absoluten Vorrang. Das muss in das Bewusstsein der Menschen getragen werden. Deshalb machen wir von der Grünen Landtagsfraktion auch ganz praktisch bei dieser Aktion mit.

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Freundlich und am Thema bleiben. Kein Spam.

Nutzen Sie diese tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dies ist ein Gravatar-basierter Blog. Um Ihren global verwendbaren Avatar zu bekommen, registrieren Sie sich bitte auf Gravatar.