Home » Archiv
[26.02.2013 | Kein Kommentar]

„Grünen-Politikerin Marret Bohn über neue Mehrheiten“

http://www.taz.de/Gruenen-Politikerin-Marret-Bohn-ueber-neue-Mehrheiten/!109556/


[23.12.2011 | Kein Kommentar]

bitte den Link anklicken:

http://www.aeksh.de/download/shae_20111122_marret_bohn_landtagsabgeordnete_1.pd

 


[05.12.2011 | Kein Kommentar]

Zum Internationalen Tag für Menschen mit Behinderung erklärt die sozialpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Marret Bohn:

Für uns steht fest: Inklusion ist überall ein Menschenrecht, auch in Schleswig-Holstein. Die Landesregierung ist in der Pflicht, die UN-Behindertenrechtskonvention endlich umzusetzen und einen Aktionsplan mit konkreten Maßnahmen vorzulegen und weiterzuentwickeln.

Wir Grüne wollen mehr: Wir fordern mehr Einsatz für die Umsetzung der Behindertenrechtskonvention und mehr Beteiligung von Menschen mit Behinderung an Entscheidungsprozessen. Für uns gilt der Grundsatz „Nicht ohne uns über uns“. Barrierefreiheit und die Umsetzung des persönlichen Budgets müssen konsequent vorangetrieben werden.

Politik muss alle Menschen berücksichtigen, ob mit oder ohne Behinderung. Inklusion schließt jeden und jede mit ein. Die UN-Behindertenrechtskonvention beinhaltet Inklusion als Leitlinie und sie definiert Gleichstellung, Gleichberechtigung und Teilhabe als Menschenrecht. Dieses Menschenrecht muss mit Leben gefüllt werden.


[04.11.2011 | Kein Kommentar]

Die Lübecker Grünen starten im letzten Wahlkampfwochenende vor dem 1. Wahldurchgang noch mal mit einem vollgepackten Programm durch.

Am Freitagmittag wird der Grüne Kandidat für die Bürgermeisterwahl Thorsten Fürter zunächst eine Moschee besuchen. Im Vorfeld des traditionellen Freitaggebets wird Fürter die Lübeck Diyanet Merkez Camii aufsuchen und Gespräche mit Mitgliedern des Kulturvereins führen.

Am Nachmittag kommen dann führende Landesgrüne in die Hansestadt, um den Wahlkampf zu unterstützen. Fraktionsvorsitzender Robert Habeck, die Landesvorsitzende Eka von Kalben sowie Fürters Fraktionskollegin Marret Bohn werden Wahlkampf in der Altstadt machen. Gemeinsam mit dem Kandidaten werden letzte Wahlkampfpostkarten verteilt und Gespräche mit interessierten BürgerInnen geführt. Die Grünen verzichten hierbei diesmal auf das Aufstellen eines Standes und wollen ganz ungezwungen in den Dialog mit den BürgerInnen treten.

Am Samstag findet abermals ein Wahlkampfstand in der Breiten Straße statt. Als besonderer Höhepunkt werden die Grünen diesmal für die Kleinen ein Energiefahrrad aufstellen. Dort können Kinder durch ihre Muskelkraft mehrere Glühlampen und eine Stereoanlage in Betrieb nehmen. Die Aktion steht für das Thema Energie, das ein Schwerpunkt des bisherigen Wahlkampfes gewesen ist. Die Ostholsteiner Landtagsabgeordnete Marlies Fritzen sowie Fürters Landes-Parteiratskolleginnen Ruth Kastner und Michelle Akyurt werden ebenfalls unterstützen. Weiterlesen »